Jahrbuch & Redaktion  -  21, 2006

  • Vorwort
  • Dr. Fried Mühlberg zum Gedächtnis, S. 8,9
  • Fried Mühlberg, St. Pantaleon in Köln vom 9. bis 13. Jahrhundert, S. 11 - 20
  • <b>Beiträge des Kolloquiums vom 18. und 19. November 2005</b>
  • Hiltrud Kier, Einführung in die Thematik, S. 21 - 24
  • Rudolf Schieffer, Erzbischof Bruno, Kaiserin Theophanu und die Kirche des hl. Pantaleon in Köln, Festvortrag in St. Pantaleon 18. November 2006, S. 25 - 32
  • Marianne Gechter, St. Pantaleon in den frühen Schriftquellen, S. 33 - 64
  • <b>Farbtafeln</b>, S. 65 - 80
  • Sven Schütte, Geschichte und Baugeschichte der Kirche St. Pantaleon, S. 81 - 136
  • Dorothea Hochkirchen, Ein karolingischer "Steinteppich". Rekonstruktionsvorschlag zur inkrustierten Kalksteinplatte aus St. Pantaleon, S. 137 - 148
  • Dorothea Hochkirchen, Zwei Skulpturenfragmente der karolingischen Kirche von St. Pantaleon, S. 149 - 158
  • Dorothea Hochkirchen, Drei Kämpfersteine von der Außenwandgliederung der karolingischen Kirche St. Pantaleon, S. 159 - 162
  • Dorothea Hochkirchen, Die Chorschranke von St. Pantaleon, S. 163 - 183
  • Dorothea Hochkirchen, Das romanische Chorpodest mit den Kryptaportalen - aktueller Forschungsstand, S. 184 - 188
  • Brigitte Kaelble, Drei Fragmente eines Festbildzyklus aus St. Pantaleon in Köln, S. 189 - 204
  • <b>Beiträge ausserhalb des Pantaleon-Kolloquiums</b>
  • Brigitte Kaelble, Ein ottonisches korinthisierendes Kapitell aus St. Pantaleon, S. 205 - 210
  • Irina Seekamp, Gewebereste aus dem Grab des hl. Erzbischofs Bruno in St. Pantaleon, S. 211 - 224
  • Klaus Wolf, Imperiale Erinnerung und partieller Verfall. Die Abtei St. Pantaleon, ihre Bauten und ihre Ausstattung im Bewusstsein der Öffentlichkeit während Aufklärung und Säkularisation, S. 225 - 236
  • <b>Berichte</b>
  • Aus der Arbeit des Fördervereins Romanische Kirchen,
  • Sabine Köster,Tätigkeitsberichte 2000 bis 2005, S. 237 - 242
  • Ulrich Krings, Stadtkonservator a.D., Köln:St. Urula, Denkmalpflege-Arbeiten im Jahrzehnt 1994-2004, S. 243
  • Georg Maul, Die Fassung der romanischen Chorschranke voin St. Pantaleon, S. 244
  • Rudolf Schmidt, St. Helena in Vilvenich - nur ein unscheinbares Baudenkmal?, S. 245/246
  • <b>Buchberichte</b>
  • Abgekürzt zitierte Literatur

shemaleup.net