Termine

Neues zu St. Severin. Interdisziplinär zwischen Spätantike und Neuzeit

St. Severin wurde zwischen 2014 bis 2017 grundlegend renoviert. Durch die Auslagerung der Ausstattungsstücke während der Sanierung wurden neue Erkenntnisse zum Bau der Kirche und zur Geschichte des Stifts gewonnen. Diese teils unerwarteten Ergebnisse werden an den beiden Tagen vorgestellt und diskutiert. Beginn: Freitag, 14.09.2018, 13.45 Uhr, Ende: Samstag, 15.09.2018, 14.00 Uhr Eintritt frei, Spende erbeten. Anmeldungen bis zum 31. August 2018 unter pfarrbuero@st-severin-koeln.de oder 0221/931842-0 Kirche und Pfarrsaal St. Severin, Severinskirchplatz, 50678 Köln Die einzelnen Vorträge entnehmen Sie bitte dem beigefügten Tagungsprogramm.

Beginn

14.09.2018 - 15.09.2018

Dateien

Romanische Kirchen mobil

Seit Oktober 2016 sind Apps zu zehn der zwölf romanischen Kirchen Kölns abrufbar, und zwar für

St. Andreas,

St. Aposteln,

St. Gereon,

St. Kunibert,

St. Maria im Kapitol,

St. Pantaleon und

St. Ursula

Groß St. Marin

St. Georg

St. Severin

 

Näheres unter romanischekirchen.pausanio.de

oder scannen Sie diesen QR-Code:

 

 

Aktueller Hilfeaufruf!

Für unsere romanische Kirche St. Aposteln werden dringend Ehrenamtler gesucht, die bereit sind, an einem festen Tag oder von Zeit zu Zeit die Kirchenaufsicht zu übernehmen und damit den Besuchern den Zugang zu dieser Kirche zu ermöglichen.

 

Interessenten melden sich bitte bei Frau Ana Maria Preußer.

Tel. (0221) 891481