Termine

Kölner Reliquienkultur

Vorträge

Von Anno bis zu den Heiligen Drei Königen: Reliquien haben Geschichte und Entwicklung der Stadt Köln enorm beeinflusst. Das ‚hillige Köln‘ besaß unzählige Heilige, denen die Kölner Kirchen und goldene Schreine errichteten, welche zum Ziel für Pilger aus ganz Europa wurden. In drei Veranstaltungen blicken hochkarätige Referenten auf die Geschichte sowie die Erscheinungs- und Verehrungsformen der rheinischen Reliquien und zeigen neue Perspektiven für den künftigen Umgang mit den Heiltümern auf. Eintritt frei, Keine Anmeldung erforderlich. Die genauen Termine entnehmen Sie bitte dem beigefügten Programm.

Beginn

15.09.2018 - 05.11.2018

Dateien

Romanische Kirchen mobil

Seit Oktober 2016 sind Apps zu zehn der zwölf romanischen Kirchen Kölns abrufbar, und zwar für

St. Andreas,

St. Aposteln,

St. Gereon,

St. Kunibert,

St. Maria im Kapitol,

St. Pantaleon und

St. Ursula

Groß St. Marin

St. Georg

St. Severin

 

Näheres unter romanischekirchen.pausanio.de

oder scannen Sie diesen QR-Code:

 

 

Aktueller Hilfeaufruf!

Für unsere romanische Kirche St. Aposteln werden dringend Ehrenamtler gesucht, die bereit sind, an einem festen Tag oder von Zeit zu Zeit die Kirchenaufsicht zu übernehmen und damit den Besuchern den Zugang zu dieser Kirche zu ermöglichen.

 

Interessenten melden sich bitte bei Frau Ana Maria Preußer.

Tel. (0221) 891481