Termine

Der Samsonmeister und seine Zeit Skulptur der Romanik im Rheinland

Noch bis zum 6. Januar 2019 zeigt das Museum Schnütgen eine Ausstellung über einen Bildhauer der Romanik, der nach einer prominenten Skulptur in Maria Laach den Notnamen Samsonmeister erhalten hat. Seit Jahrzehnten waren der Samson und die vor Ort durch Kopien ersetzten Kapitelle vom Paradies-Portal in Maria Laach nicht mehr öffentlich zu sehen. Die Kabinettausstellung im Museum Schnütgen in Kooperation mit der Domschatzkammer Köln bietet nun die besondere Gelegenheit, die namensgebende Figur und die Kapitelle gemeinsam mit weiteren mit dem Meister in Verbindung gebrachten Werken aus nächster Nähe zu betrachten. Eintritt: 6 Euro, erm. 3,50 Euro (inkl. Sammlung) Kombiticket: Domschatzkammer + Museum Schnütgen, 10 Euro, erm. 8 Euro Museum Schnütgen, Cäcilienstraße 29-33, 50667 Köln Domschatzkammer, Domkloster 4, 50667 Köln Öffnungszeiten Museum Schnütgen: Die. bis So. 10–18 Uhr, Do.10–20 Uhr, Mo. Geschlossen; Öffnungszeiten Domschatzkammer: Täglich 10–18 Uhr

Beginn

06.06.2018 - 06.01.2019

Romanische Kirchen mobil

Seit Oktober 2016 sind Apps zu zehn der zwölf romanischen Kirchen Kölns abrufbar, und zwar für

St. Andreas,

St. Aposteln,

St. Gereon,

St. Kunibert,

St. Maria im Kapitol,

St. Pantaleon und

St. Ursula

Groß St. Marin

St. Georg

St. Severin

 

Näheres unter romanischekirchen.pausanio.de

oder scannen Sie diesen QR-Code:

 

 

Aktueller Hilfeaufruf!

Für unsere romanische Kirche St. Aposteln werden dringend Ehrenamtler gesucht, die bereit sind, an einem festen Tag oder von Zeit zu Zeit die Kirchenaufsicht zu übernehmen und damit den Besuchern den Zugang zu dieser Kirche zu ermöglichen.

 

Interessenten melden sich bitte bei Frau Ana Maria Preußer.

Tel. (0221) 891481