St. Pantaleon

St. Pantaleon  -  Ausstattung

Skulpturengruppe der zwölf Apostel

 

Aus einer ursprünglich zwölf Figuren umfassenden Skulpturengruppe sind heute drei in einer Neufassung im Chorraum aufgestellt. Sie entstanden um 1694 , sind aus Holz gearbeitet und gefasst.

 

Historischen Aufnahmen ist zu entnehmen, dass diese Figuren vor 1945 an den Wänden von Mittelschiff und Chor angebracht waren. In der Zeit um 1750 wurden sie möglicherweise weiß gefasst, um sie wie Marmor wirken zu lassen und sie damit dem umgestalteten Innenraum anzupassen.

Außer den drei im Chorraum zu sehenden Figuren sind weitere zwei im Depot untergebracht, eine sechste ist dokumentiert, die übrigen sind nicht mehr erhalten. Die Ausgestaltung der einzelnen Figuren legt die Urheberschaft mehrerer Künstler nahe. Gemeinsam sind ihnen eine vollrunde Ausführung, bodenlange Gewänder und eine Weißfassung mit Teilvergoldung der Gewandsäume und der Attribute.

 

Öffnungszeiten

 

Mo.-Fr.: 09.00 -12.00 Uhr und 12.45 - 17.00 Uhr

Sa.: 9.00 - 17.00 Uhr

So.: 12.30 -17.00 Uhr

 

außer bei Sondergottesdiensten, Stunden religiöser Einkehr und Kirchenkonzerten.

 

Zu den Beichtzeiten

(Mo. - Fr. 10 - 12 Uhr)

sind große Führungen nicht möglich.

 

 

Am Pantaleonsberg 6,

50676 Köln

Tel.: (0)221 - 316655

Fax: (0)221 - 319130

mail: sankt.pantaleon@outlook.de

www.sankt-pantaleon.de